Tarifvertrag

Ein Tarifvertrag bildet die Grundlage für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen uns, unseren Arbeitnehmern und dem jeweiligen Kundenunternehmen. Dieser bietet greifbare Vorteile für Ihr Unternehmen und gewährt Mitarbeitern motivierende Arbeitsbedingungen bei attraktiver Entgeltzahlung. 

Wir sind Mitglied im Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen e.V. (iGZ), dem mitgliederstärksten Arbeitgeberverband der Zeitarbeitsbranche. Somit wollen wir unseren Angestellten Fairness, Transparenz und Motivation auf ganzer Ebene bieten.

Bei der POD GmbH beinhaltet Ihr Arbeitsvertrag alle gesetzlich geregelten Vorteile und Rechte einer Festanstellung mit allen üblichen Sozialleistungen.

Der Zeitarbeitsgrundlohn ist für die Arbeitnehmerüberlassung allgemein verbindlich, um somit Lohndumping auszuschließen. Dieser liegt bereits schon jetzt in den alten Bundesländern über dem gesetzlichen Mindestlohn. Darüber hinaus gibt es für viele Einsatzbereiche Branchenzuschlagstarife. Durch diesen Zuschlag wird die Differenz der Entlohnung zur Stammbelegschaft reduziert. Je länger der Einsatz dauert, desto höher sind die Branchenzuschläge – Sie nähern sich in fünf Schritten und binnen kürzester Zeit an das Entgeltniveau im Einsatzbetrieb an.

Ein sicheres und gutes Gefühl, ab dem ersten Tag.

Vertrauen ist wichtig

Gemeinsamer Erfolg basiert auf gegenseitigem Vertrauen. Die Grundlagen einer effektiven und erfolgsorientierten Zusammenarbeit sind daher Transparenz sowie Ehrlichkeit in unserer täglichen Arbeit.

Wir gehen die Wege mit Ihnen und für Sie, denn Erfolg verbindet.

25% Mitarbeiter-
zuwachs in
2016
100%
kompetent &
zuverlässig
über 150
zufriedene
Kunden